Haben Sie Feedback?

Wir arbeiten täglich daran, sipgate noch besser zu machen und würden uns freuen, wenn Sie Ihre Ideen und Wünsche mit uns teilen.

Anonymous

My feedback

  1. 241 votes

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    32 comments  ·  Ihre Ideen und Feedback für sipgate  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    Hallo, Sie können inzwischen mehrere Routings unter dem Menüpunkt „Telefonie“ anlegen und so abspeichern, auch ohne dass Sie eine Rufnummer hinterlegen. Wenn Sie die entsprechende Voreinstellung nutzen möchten, belegen Sie das Routing einfach mit der entsprechenden Rufnummer. Mehr dazu finden Sie unten im Hilfe-Artikel unter https://help.sipgate.de/hc/de/articles/4407946739345-Visual-Routing-wo-klingelt-eigentlich-was-. Ich belasse den Status des Feature Requests auf „in Planung“, da die gewünschte Kurzwahl bzw. Steuerung per App bislang nicht realisiert wurde.
    An error occurred while saving the comment
    Anonymous commented  · 

    Wir wünschen uns so etwas auch sehr, z.B. um unser recht komplexes Routing mehrerer Projekte in damit verbundenen Gruppen nicht antasten zu müssen, wenn ein Kollege/Kollegin z.B. wegen Urlaub nicht anwesend ist.

    Uns schwebt da so etwas wie ein Button "URLAUB" oder "ABWESEND" vor, wenn jemand außer Haus ist und automatisch in Gruppen pausiert. Das wäre auch für die zeitabhängigen Routings interessant: Persönliche Anrufe auf der Durchwahl direkt an "Außerhalb der üblichen Zeiten" weiterleiten und Gruppenanrufe pausieren.
    Aktuell können wir den Kollegen zwar

    Idealerweise wäre das auch noch mit einer terminabhängigen Vorprogrammierung zu versehen, damit man das "Rückstellen" nicht vergisst. Vergleichbar zum "Auto-Responder" beim Exchange-Postfach. Dann muss man den Kollegen nur sagen: Zwei Handgriffe sind vor dem Urlaub zu tun -> Autoresponder Mails und -> Abwesend setzen in der Sipgate-Weboberfläche.

    Das würde ganz viele Probleme lösen und Kollegen bei Abwesenheit nicht stören, es nicht nötig machen entweder die Gruppenkonfiguration jedes Mal anzutasten oder auf den Endgeräten die SIM zu deaktivieren oder den SIP-Client abzuschießen.
    Bis das alles wieder läuft und man an alles denkt. Das geht damit bestimmt cleverer und nutzerfreundlicher.

    Anonymous supported this idea  · 

Feedback and Knowledge Base